2L Damen

 

 

 

Blumenthal Bea
R6
Tel. 079 355 32 87
Beer Vanessa
R6
Fischer Karin
R4
Fux Corina
R6
Holy Anja
R8
Puster Natasha
R6
Sutter Anja
R7

 


Unsere Saison starteten wir bei tiefen Temperaturen und Nebel am 29. April mit einem Heimspiel gegen Muri. Dank unseren Allwetterplätzen und Thermounterwäsche konnten wir die Interclub Saison beginnen. Leider konnte nur Bea ihr Einzel in 3 Sätzen gewinnen. Wir mussten uns trotz Heimvorteil mit 1:5 geschlagen geben – die Murianerinnen haben einfach besser gespielt.

Für die 2. Runde reisten wir bei zweifelhafter Witterung nach Laufenburg. Vanessa, Karin und Bea spielten Ihre Einzel in der Halle, Corina konnte ihr Spiel auf einem Aussenplatz spielen. Nach den Einzeln stand es 3:1 für Bremgarten, beide Doppel konnten wir ebenfalls gewinnen.

Das Wetter besserte nun langsam, in Runde 3 hiessen unsere Gegnerinnen Wohlen Niedermatten 2. Karin und Corina gewannen Ihre Einzel klar in 2 Sätzen. Vanessa und Bea verloren leider beide Einzel in 3 Sätzen. Nach einer kurzen Pause konnten wir beide Doppel gewinnen.

In Runde 4 empfingen wir den Gruppensieger Obersiggenthal. Janine Jerger, unser Neuzugang, hatte ihren ersten Einsatz und konnte schliesslich nach knapp 4 Stunden! in brütender Hitze einen Zweisatz-Sieg für sich verbuchen. Nach den Einzeln stand es 1:3 gegen uns. Karin und Corina konnten ihr Doppel gewinnen, Vanessa und Bea mussten sich leider im 3. Satz geschlagen geben.

In Runde 5 waren wir bei Rigacker Wohlen zu Gast. Wir wussten, dass wir alle Spiele gewinnen mussten, damit wir auf dem 3. Schlussrang die Saison abschliessen konnten. Dies gelang uns klar und wir freuten uns über ein 6:0 Sieg.

Unser Ziel war die vordere Hälfte in den Gruppenspielen, dies haben wir mit dem 3. Rang und 18 Punkten erreicht. Es war eine tolle Saison! Vielen Dank an Hanni und ihr Team für die feine Bewirtung an den Heimspielen.

Captain Bea Blumenthal